Frauenselbsthilfe nach Krebs

Gruppe Pohlheim - Gießen

Rosemarie Langer
Rosenweg 8
35440 Linden-Leihgestern
Tel.: 06403 / 63 281

Gruppentreffen:

Zweimal im Monat, in Watzenborn-Steinberg, im "Grünen Baum"



Die Selbsthilfegruppe
wurde 1993 mit 24 interessierten Männern und Frauen ins Leben gerufen. Heute betreuen wir bereits über 70 Betroffene. 

Was wir wollen?
Wir wollen durch unser Beispiel Hoffnung geben und vermitteln, dass es ein erfülltes Leben auch nach einer Krebsbehandlung geben kann.
 
Was tun wir?
Wir laden die Krebskranken zu Einzelgesprächen und Gesprächskreisen ein. Betroffene werden auch zu Hause oder im Krankenhaus besucht und telefonisch beraten - unter äußerster Diskretion.

Wir treffen uns
z.B. für Aussprachen und Vorträge, Wanderungen, Ausflüge, Gymnastik, Museumsbesuche.

Wir laden Ärzte und Therapeuten,
Psychologen und Seelsorger, Ernährungsberaterinnen, Prothesenfachleute, Experten aus dem Versicherungs- und Sozialwesen ein.

Bei alledem ist der Grundgedanke,
dass sich Leid gemeinsam leichter tragen bzw. verarbeiten läßt.